Sonntag, 8. August 2010

Sommerloch

Letzter Eintrag: 20.Juni? Ihr müßt denken, ich habe ein Schläfchen gehalten aber dem ist nicht so.
Seid mir nicht böse, liebe Blog- Leser. Ich gelobe Besserung!
Es ist Sommer, ich gehe den lieben langen Tag arbeiten und nachdem ich gekocht habe (jawohl: jeden Abend aus frischen Zutaten! und zu kochen ist mir ein Bedürfnis), falle ich Richtung Sofa, lasse mich von der Flimmerkiste einlullen und verschwinde binnen weniger Sekunden im Nirvana bis ich geweckt werde, um aufzustehen und in meinem kuscheligen Bett ein zweites mal *hinwegzusinkenundinslandderträumezuverschwinden*.
Nun gut, Ihr werdet mahnend sagen: Da gibt´s doch noch die Wochenenden! (Ich sehe die emporschwingenden, mahnenden Zeigefinder!)
Nächste Ausrede: Da ist oft Besuch da, wir fahren weg, ich mache im Sommer anderen Kram ...
Nun geht´s gen Herbst und der Sommer macht überhaupt keine Anstalten, so schwitzend zurückzukommen ...
Glaubt mir: es gibt wieder öfters etwas von mir. Ich verspreche es.

Kommentare:

Sanny´s-Bastel- Creationen hat gesagt…

Liebe Gabibelle,
schön, was von dir zu lesen...und schön, dass es dir genau wie mir geht...kriege momentan auch nix auf die reihe, und wenn es dann mal schön ist, muss draussen der garten gemacht werden...da können wir uns ja alle auf den winter freuen, da schaffen wir dann wieder mehr.
lg
und einen schönen sonntag, wir fahren gleich nach duisi.
sanny

Margot hat gesagt…

Huhu Gabi, ich hab mich auch schon gewundert, das bei Dir nichts neues zu sehen ist, aber es gibt ja immer wichtigeres, gell?