Samstag, 20. August 2011

Karte *Frida Kahlo*

Die farbenfrohe mexikanische Malerin Frida Kahlo wäre dieses Jahr 104 Jahre alt geworden.
Sie war eine für damalige Verhältnisse sehr moderne Künstlerin und widersetzte sich, auch durch ihren exzessiven Lebensstil, den damals üblichen Verhältnissen in Mexiko, ließ sich gängigen Klischees zum Trotz nicht einordnen, bekannte sich jedoch zur volkstümlichen (aztekischen) Entfaltung des Surrealismus.
Wie simple und schlicht dagegen doch meine Karte als Hommage an sie wirkt.
Ich hätte sie unheimlich gerne persönlich kennengelernt.

Kommentare:

biba3006 hat gesagt…

Tolle Karte, die mir sehr gut gefällt!!!

LG
biba

schleifhexe hat gesagt…

Ich finde die Karte sehr sehr schön!!!
LG Katja

Willkommen auf meiner Kreativseite. hat gesagt…

Wunderbar deine Hommage an diese große Künstlerin.

LG
Renate

Martina2801 hat gesagt…

Ein großartiges Kärtchen, liebe Gabi! Ich mag die Kahlo auch!

Silvia(Barnie) hat gesagt…

Klasse. Frida war schon eine ganz besondere Frau. Der Kinofilm über sie hat mich damals sehr berührt.

Stempelhexe hat gesagt…

Eine tolle KArte hast Du ihr gewidmet, gefällt mir.

LG
Ulla

Anke hat gesagt…

Ein sehr, sehr schönes Werk liebe Gabi und eine wunderbare Hommage an diese Künsterlin.

Herzliche Grüße
von Anke

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Das sieht ganz toll aus, ich mag sie auch und ihre Malerei.
Sorry, ich hab die Karte im Forum übersehen, *gleichmalkommentierengeh*
LG Anja

johanna hat gesagt…

herrlich! ich finde die kahlo auch klasse... tolle gestaltung!