Dienstag, 27. September 2011

ATC *Asian moemoirs*

Als ich Susis/ Froebelsternchens wunderschöne Karte mit dem passenden ATC gesehen habe und sie erklärte, dass sie die tollen Hintergründe mit Distress Ink erstellt hat, inspirierte es mich dazu, auch mal wieder mit dem Acrylblock herumzuschmieren.
Ich habe dazu ebenfalls Altrosa- und Brauntöne verwendet, nämlich *victorian velvet* (wie Susi), *scattered straw* und *brushed corduroy* und da mich gerade eine schöne Asiatin von iTkUpIlLi anlächelte, habe ich mal wieder meine wenigen asiatischen Stempelchen geschwungen, ein wenig mit Gold embosst und so 2 JAM- Begleiter erstellt.

Blog- Candy bei Ilonka

Ich nehme ja äußerst selten an so etwas teil, weil die Gewinnchancen meistens doch mehr als gering sind und ich auch ein bischen zu faul für Verlinkungen und Verlinkungen der Verlinkungen bin. *g*
Bei Ilonka gibt es aber jetzt ein tolles Blog- Candy, das nicht zu verachten ist (die Pilzchen sind soooo süß! und dann noch alles in bordeaux *schwärm*) und da ich ihre Arbeiten/ Stempelwerke sehr schätze, mache ich mir heute mal die Mühe.
So einige Stampin Up!- Produkte (die beste Schrubbkiste der Welt, diverse unverzichtbare Stempelkissen in moos- und olivgrün, schokobraun und banane, weißen Gelstift, Stanzen (Bogenbordüre und Tag) und diverse Stempelchen (Favorit dabei ist *Lexicon of Love*) habe ich ja auch auch und liebäugele noch mit dem ein oder anderen Schätzchen aber sie sind ja auch nicht gerade billig.
Also versucht Euer Glück!